Regierungsrat verabschiedet Baurechtsvertrag und Kredit für Architekturwettbewerb

Mittwoch, 11. Januar 2017

Der Regierungsrat des Kantons Bern beantragt dem Grossen Rat, den Baurechtsvertrag mit der Genossenschaft Migros Aare für den Bau eines neuen Polizeizentrums auf dem Areal Juch bei Niederwangen in der Gemeinde Köniz zu genehmigen. Der Baurechtszins beträgt jährlich 982‘000 Franken. Weiter beantragt die Regierung dem Grossen Rat die Genehmigung eines Kredits von 1,8 Millionen Franken für die Durchführung eines Architekturwettbewerbs.

Weitere Informationen:

Regierungsratsbeschluss

Vortrag des Regierungsrats zuhanden des Grossen Rates